Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Seniorenkolleg

Dokumente

Das aktuelle Programm für das Wintersemester 2022/23 finden Sie hier!
Programmheft WiSe22-23.pdf (808,4 KB)  vom 19.10.2022

Informationen zur Datenerhebung
Erstinformation_DSGVO.pdf (122,6 KB)  vom 09.05.2022

Kontakt

SENIORENKOLLEG
der Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg

Telefon: 0345/5523792

Franckeplatz 1; Haus 26
06110 Halle

Sprechzeiten:
mittwochs, 10:00 - 12:00 Uhr

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Seniorenkolleg
Universitätsring 9/10
06108 Halle/Saale

Login für Redakteure

Willkommen am Seniorenkolleg

Unterstützung gesucht

Unser Clubratsteam sucht neue Mitglieder, die Freude daran haben Veranstaltung im Rahmen der Clubgespräche des Seniorenkollegs gemeinsam zu planen und durchzuführen.

Wenn Sie sich vorstellen können, unser Team zu unterstützen, melden Sie sich gern per E-Mail an um weitere Informationen zu erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und das gemeinsame Kennenlernen.

Ihr Clubratsteam des Seniorenkollegs

Thema für den Vortrag am 30.01.2023

Liebe Seniorinnen und Senioren,

wir freuen uns, Ihnen im Folgenden den Referenten und die Thematik für den Vortrag der Wissenschaftlichen Vortragsreiehe am 30.01.2023 vorstellen zu können:

"Möglichkeiten und Methoden der Steuerung bionischer Handprothesen“

Prof. Dr.- Ing. Klaus-Peter Hoffmann
Professor für Biomedizinische Technik
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Seit 2004 setzt Prof. Dr.-Ing. Klaus-Peter Hoffmann den Fokus seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf die Entwicklung, Fertigung, Charakterisierung und Anwendung aktiver Implantate. Ein Schwerpunkt bildete dabei die Steuerung bionischer Handprothesen, wobei die implantierbaren Mikroelektroden als technisch biologisches Interface ein wesentlicher Aspekt waren.

Zu den herausragenden Projekten gehören das europäische Projekt „Neurobotics“ in dem erstmals ein sensorisches Feedback über die direkte elektrische Stimulation von Nervenfasern im peripheren Nerven verwirklicht werden konnte und das BMBF-Innovationscluster INTAKT in dem die Kommunikation von Implantaten untereinander und ihre Steuerung durch neue Formen der Mensch-Technik-Interaktion realisiert wurden. Im Forschungsprojekt „Myoplant“ ging es um die Entwicklung eines Implantates, das sowohl Muskelsignale erfassen als auch periphere Nerven stimulieren kann. Das System soll zukünftig helfen, Arm- oder Handamputierten ein Stück Lebensqualität zurückzugeben.

In der Vorlesung werden Ihnen Möglichkeiten und Methoden der Steuerung bionischer Handprothesen vorgestellt.

Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu können.

Ihr Team des Seniorenkollegs

Willkommen im Wintersemester 2022/23

Deckblatt WiSe22_23

Deckblatt WiSe22_23

Liebe Seniorinnen und Senioren,

herzlich willkommen am Seniorenkolleg der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg!

Wir freuen uns sehr, Ihnen im Wintersemester 2022/2023 mit unserem Programm wieder ein vielfältiges Angebot unterbreiten zu können. Ganz besonders freuen wir uns, Sie wieder persönlich in den Räumlichkeiten der Universität begrüßen zu dürfen.

Für das Wintersemester 2022/2023 konnten wir wieder die Wissenschaftliche Vortragsreihe organisieren, sodass wir in diesem Semester ein umfangreiches Programm anbieten können

Das Programm mit unseren aktuellen Angeboten:

  • der Wissenschaftlichen Vortragsreihe
  • den Clubgesprächen (mit begrenzter Teilnehmerzahl)
  • den Exkursionen (mit begrenzter Teilnehmerzahl)
  • den geöffneten Lehrveranstaltungen

finden Sie nur noch online auf unserer Internetseite.

Der Anmeldezeitraum für das Wintersemester 2022/2023 beginnt am Montag, den 12.09.2022 und endet am Montag, den 26.09.2022.

Das Wintersemester beginnt am 01.10.2022 und endet am 31.03.2023. Die Vorlesungen finden vorwiegend in der Zeit von 10.10.2022 bis 04.02.2023 statt und werden nach jetzigem Planungsstand in Präsenz stattfinden.

Wir freuen uns, Sie zu den Veranstaltungen begrüßen zu können und wünschen Ihnen bis zum Semesterstart eine gute und vor allem gesunde Zeit.

Ihr Team des Seniorenkollegs

Anleitungsvideo zur Wissenschaftlichen Vortragsreihe (Online)

Liebe Senioren und Seniorinnen,
Wenn Sie auf den grün hinterlegen Link klicken, haben Sie Zugriff auf das Anleitungsvideo zur Wissenschaftlichen Vortragsreihe. Das Video erklärt, wie Sie die aufgezeichneten Videos der Vortragsreihe im StudIP finden können.

StudIP - Wie geht das?

Liebe Teilnehmer:innen,

aufgrund der hohen Nachfrage über die Nutzung von StudIP hat das Seniorenkolleg eine Einleitung dazu gefertigt.


Einleitung StudIP.pdf (1,9 MB)  vom 29.11.2017

Unser Angebot

Das Seniorenkolleg steht allen wissenschaftlich interessierten älteren Menschen offen und bietet ein abwechslungsreiches Programm für eine spezifische wissenschaftliche Weiterbildung nach der Berufstätigkeit.

  • Wissenschaftliche Vortragsreihe
  • Clubgespräche
  • geöffnete Lehrveranstaltungen aus allen Fakultäten
  • spezielle Vorlesungsreihen
  • Exkursionen

Newsarchiv

Zum Seitenanfang